VEREINSKONTAKT:
Roman Preisinger
Telefon: +49 9901 3715

Kontakt

FREIPLÄTZE
Telefon: +49 9901 5669

TENNISHALLE
Telefon: +49 9901 9480240

POSTADRESSE:
TC Hengersberg
Roman Preisinger
Schreiberin 5a
94491 Hengersberg

FREIPLÄTZE:
Am Ohewehr, 94491 Hengersberg

TENNISHALLE:
Industriestr. 5, 94491 Hengersberg

+++ Newsticker: Achtung! Aufgrund einer politischen Entscheidung ist unsere Tennishalle weiterhin geschlossen! +++

Herren siegen gegen Bogen im Topduell der Bezirksliga mit 14:7

10. Juni 2016 | Turnier, Herren, Damen, Jugend

Alessandro Seeböck und David Weber

Alessandro Seeböck und David Weber

Beide Damenmannschaften ebenfalls erfolgreich

Es war ein erfolgreiches Wochenende für den Tennisclub Hengersberg. Im Spitzenspiel der Bezirksliga empfing die Herrenmannschaft den TSV 1863 Bogen und setzte sich mit 14:7 durch. Jonathan Grimm, David Simon, David Dobler und David Weber gewannen ihre Einzel, welche aufgrund des miserablen Wetters in der Halle ausgetragen  wurden. Tolle Kämpfe boten Johannes Streifeneder und Valentin Meier ihren Gegnern. Meier verlor im Matchtiebreak mit 9:11, Streifeneder in zwei knappen Sätzen. Die Doppel konnten dann, nachdem sich die Sonne durchgesetzt hatte, im Freien gespielt werden. Es siegten Streifeneder/Dobler und Simon/Meier, Grimm/Adrian Preisinger mussten sich im Matchtiebreak mit 5:10 geschlagen geben. Mit diesem Erfolg verteidigten die Hengersberger die Tabellenführung in der höchsten niederbayerischen Liga.

Ebenfalls mit einer weißen Weste thronen die Damen in der Bezirksliga auf Platz 1. Beim TC Geiselhöring jewann das junge Team mit 17:4. In ihren Einzeln behaupteten sich Helena Nyikos, Clara Drasch, Katharina Wagner und Carmen Lehner, knappe Niederlagen setzte es für Roxana Frisch und Theresa Gegenfurtner. Alle drei Doppel gewannen die Hengersberger Kombinationen Drasch/Frisch, Nyiko/Nicole Berger und Wagner/Lehner.

Das Herren 40 Landesliga Team war beim TC Bruckmühl-Feldkirchen zu Gast und kam mit einem 16:5-Erfolg nach Hause. Armin Meixner, Miroslav Graman, Roland Lex, Jürgen Wolf und Christian Hofbauer gewannen ihre Einzel, die Doppel Meixner/Graman und Wolf/Hofbauer machten den Sieg perfekt, Django Asül hatte diesmal kein Erfolgserlebnis.

Die Bezirksliga-Junioren waren beim TSV 1883 Bogen im Einsatz und feierten einen 12:2-Erfolg. David Weber, Christian Zißlsberger, Alessandro Seeböck sowie die Doppel Weber/Seeböck und Dominik Hutterer/Zißlsberger waren für das Ergebnis verantwortlich.

Die Bezirksliga-Juniorinnen gastierten bei der DJK-TC Büchlberg und gewannen mit 9:5. Ihre Einzel gestalteten Katharina Wagner, Julia Kammerer und Diana Preisinger erfolgreich, den Sieg machte das Doppel Wagner/Kammerer perfekt. 

Die Bezirksliga-Knaben hatten den TC RW Straubing zu Gast, mit 14:0 ging das Match an die Hengersberger. Roman Bauer, Marius Braun, Marco Moser, Noah El-Badrawi sowie die Doppel Bauer/Moser und Braun/El-Badrawi siegten souverän.

Die Mädchen Carmen Lehner, Magdalena Sagerer, Adriana Renholzberger und Anna Schwiewagner starteten mit einem 14:0 gegen den TSV 1883 Bogen in die Bezirksligasaison. Im Doppel spielten Sagerer/Renholzberger und Lehner/Schwiewagner zusammen.

Die Ergebnisse der unterklassig spielenden Teams:

  • TC Viechtach gegen Herren II 10:4 (Christian Zißlsberger, Roman Bauer)
  • TC Pfarrkirchen gegen Damen II 7:14 (Julia Wandinger, Kati Schwaiger, Daniela Wandinger, Kathi Greilinger, Wandinger/Wandinger, Schwaiger/Greilinger)
  • Herren 30 gegen TC Weinberg Linden 14:7 (Peter Deinzer, Holger Schwiewagner, Marco Morsak, Thomas Jantsch, Peter Jantsch/Schwiewagner, Deinzer/Morsak)
  • Herren 50 gegen TC Bad Griesbach 14:7 (Siegfried Sterr, Karl-Heinz Ströbl, Klaus Groppler, Johannes Grimm, Ströbl/Grimm, Alfred Hupf)
  • TC RW Straubing II gegen Junioren 14:0
  • TSV Metten gegen Juniorinnen II 7:7 (Marina Weber, Johanna Greilinger, Weber/Carola Lehner)
  • Knaben II gegen TC Aidenbach 7:7 (Jannik Rummler, Gabriel Wagner, Rummler/Lukas Grabner)
  • Knaben III gegen TC Alkofen 14:0 (Philipp Härtinger, Lukas Wittenzellner, Samuel Gwinner, Anton Erlich, Härtinger/Erlich, Wittenzellner/Gwinner)
  • TC Eging – Mädchen II 3:11 (Luca Maria Praska, Iris Engel, Praska/Engel – zwei Einzel wurden zugunsten Hengersberg gewertet, deshalb statt 7:7 das Ergebnis 3:11)
  • Bambini gegen DJK-TC Passau-Grubweg II 9:5 (Franziska Stingl, Eva Zißlsberger, Anna Stadler, Zißlsberger/Stadler)
  • Kleinfeld U10  gegen TC Niederalteich 6:4 (Katharina Aigner 2 Siege, Lucas Hüttmann, Marie Lisa Petsch, Hüttmann/Robin Westphal, Aigner/Petsch)
  • TC Seebach III gegen Kleinfeld U8 0:5 (Kremhöller Raphael, Devin Yalcin)
  • FTSV Straubing gegen Kleinfeld U8 II 3:2 (Lorena Lorenz, Sina Chowanetz)
  • Kleinfeld U8 III gegen DJK Windorf 3:2 (Nikita Groppler, Gabriel Lorenz)