VEREINSKONTAKT:
Roman Preisinger
Telefon: +49 9901 3715

Kontakt

FREIPLÄTZE
Telefon: +49 9901 5669

TENNISHALLE
Telefon: +49 9901 9480240

POSTADRESSE:
TC Hengersberg
Roman Preisinger
Schreiberin 5a
94491 Hengersberg

FREIPLÄTZE:
Am Ohewehr, 94491 Hengersberg

TENNISHALLE:
Industriestr. 5, 94491 Hengersberg

+++ Newsticker: Heute um 19 Uhr Mitgliederversammlung +++

Jahresrückblick 2020

31. Dezember 2020 | Jahresrückblick

  • Tolle Ergebnisse bei den Niederbayerischen Hallenmeisterschaften: Kristina Wagatha wurde Meisterin in der U12, Tamara Ritzinger wurde Vizemeisterin in der U14 und Silvan Lorenz holte sich den dritten Platz in der U11. In der U16 kamen beide Titelträger vom TCH, Hannah Brandl gewann bei den Juniorinnen, Christoph Größl triumphierte bei den Junioren. Bei den Juniorinnen rundeten Tamara Ritzinger (Vizemeisterin) und Kristina Wagatha (Dritte) den Hengersberger Erfolg ab.
  • Corona hatte die Gesellschaft ab Mitte März 2020 voll im Griff, Halle musste am 17. März schließen und Freiplätze konnten erst ab 11. Mai genutzt werden
  • Verein entschied sich wegen Corona dazu, dass keine Mannschaften an den Verbandsrundenspielen teilnahmen
  • Wegen Corona keine Veranstaltungen des Vereins
  • Erfolge bei Nachwuchsturnieren: vom 24. bis 27. August fand das 1. Wendelsteiner Junior Open und vom 28. bis 30. August der Büschl Juniors Cup beim TC Großhesselohe statt, an welchen Hengersbergs Tennisnachwuchs teilnahm und auch Turniersieger/innen stellen konnte. Hannah Brandl gewann die Altersklasse (AK) U18 sowohl in Wendelstein wie auch in Großhesselohe, ihre Finalspiele gewannen Christoph Größl (AK U16) und Kristina Wagatha (AK U14) in Wendelstein, in Großhesselohe erreichte Christoph Größl das Endspiel und Hannah Göbl (AK U10) holte sich dort den Turniersieg.
  • Ab 02. November galt wegen Corona für Hallenbenutzung Teillockdown, ab 01. Dezember musste Halle geschlossen werden.
  • Wegen Corona konnte auch die im November vorgesehene Mitgliederversammlung nicht durchgeführt werden.