VEREINSKONTAKT:
Roman Preisinger
Telefon: +49 9901 3715

Kontakt

FREIPLÄTZE
Telefon: +49 9901 5669

TENNISHALLE
Telefon: +49 9901 9480240

POSTADRESSE:
TC Hengersberg
Roman Preisinger
Schreiberin 5a
94491 Hengersberg

FREIPLÄTZE:
Am Ohewehr, 94491 Hengersberg

TENNISHALLE:
Industriestr. 5, 94491 Hengersberg

+++ Newsticker: Tennishalle ab 27. November 2021 wegen Hotspot Lockdown geschlossen +++

Damen, Juniorinnen und Mädchen starten mit Siegen in der Bezirksliga

7. Mai 2014 | Turnier, Herren, Damen, Jugend

Herren verloren bei Titelaspirant

Einen gelungenen Einstand in die Bezirksligasaison gelang den Damen gegen den TC Rot-Weiß Landshut 2. Mit 15:6 behaupteten sie sich auf der eigenen Anlage, Nicole Berger, Simone Berger und Clara Drasch gewannen ihre Einzel, alle drei Doppel verbuchten die Hengersbergerinnen für sich, zusammen spielten Nicole Berger/Roxana Frisch, Simone Berger/Katharina Greilinger sowie Clara Drasch/Katrin Schwaiger.

Die Juniorinnen konnten ebenfalls den Saisonauftakt siegreich gestalten, sie siegten zu Hause gegen den TC Rot-Weiß Landshut mit 12:2. Im Einzel waren Roxana Frisch, Theresa Gegenfurtner und Diana Preisinger erfolgreich, Roxana Frisch/Anne Apfelbeck und Theresa Gegenfurtner/Katharina Behammer behaupteten sich gegen ihre Doppelgegnerinnen.

Keine Chance ließen die Mädchen ihren Konkurrentinnen vom TC Grün-Weiß Dingolfing. Katharina Wagner, Julia Kammerer, Carmen Lehner und Magdalena Sagerer sowie die Doppel Kammerer/ Lehner bzw. Wagner/Sagerer waren ihren Gegnerinnen klar überlegen.

Eine erwartete Niederlage kassierten die Herren in ihrem ersten Bezirksligamatch bei einem der Titelfavoriten. Beim TC Eggenfelden konnte nur Valentin Meier sein Einzel siegreich gestalten, im Doppel behielten AdrianPreisinger/Daniel Well die Oberhand.

Die Ergebnisse der unterklassigen Teams:

Herren II – TC RW Deggendorf 12:2, Herren III – TC Eging 5:9, Damen II – TC RW Passau 15:6, Herren 30 – TC Ruhmannnsfelden 12:9, Herren 40 II – TC RW Geiersthal 19:2, Herren 40 III – TC Tetenweis 0:14, Herren 50 – TC Hofkirchen 18:3, Junioren II – DJK-TC Passau-Grubweg 0:14, Junioren III – TC RW Deggendorf II 14:0, Junioren IV – TC GW Wallersdorf 7:7, Juniorinnen III – FC Künzing II 14:0, Knaben II – TC Michaelsbuch 0:14, Knaben III – TC Rotthalmünster 14:0, Bambini I – Bambini II 14:0.