VEREINSKONTAKT:
Roman Preisinger
Telefon: +49 9901 3715

Kontakt

FREIPLÄTZE
Telefon: +49 9901 5669

TENNISHALLE
Telefon: +49 9901 9480240

POSTADRESSE:
TC Hengersberg
Roman Preisinger
Schreiberin 5a
94491 Hengersberg

FREIPLÄTZE:
Am Ohewehr, 94491 Hengersberg

TENNISHALLE:
Industriestr. 5, 94491 Hengersberg

+++ Newsticker: Achtung! Aufgrund einer politischen Entscheidung ist unsere Tennishalle weiterhin geschlossen! +++

Hengersbergs Kleinfeldcracks werden Gruppensieger

13. Juli 2018 | Turnier, Jugend

Die U8-Gruppensiegerteams: v.v.l.: Silvan Lorenz, Paula Drasch, Juliane Kastl, Noah Lantermann, Maximilian Sterr, Sebastian Geier, Valentin Gammel und Maximilian Christoph mit dem Trainerteam h.v.l. Stephan Drasch, Carmen Lehner, Matthias Wiesmann

Die U8-Gruppensiegerteams: v.v.l.: Silvan Lorenz, Paula Drasch, Juliane Kastl, Noah Lantermann, Maximilian Sterr, Sebastian Geier, Valentin Gammel und Maximilian Christoph mit dem Trainerteam h.v.l. Stephan Drasch, Carmen Lehner, Matthias Wiesmann

Drei U8-Gruppensiege und einer in der U10

Eine erfreuliche Meisterquote feierte der TC Hengersberg: Sechs U8-Teams des Tennisclubs Hengersberg waren in dieser Saison im Einsatz, drei Mannschaften wurden Gruppensieger und qualifizierten sich für die Endrunde um die Niederbayerische Meisterschaft, welche am kommenden Samstag ab 10 Uhr auf den heimischen Plätzen des Tennisclubs Hengersberg stattfindet.

Das Team IV setzte sich aus den Spielern Sebastian Geier, Valentin Gammel und Maximilian Christoph zusammen, trotz der 1:4 Auftaktniederlage gegen den TC Grün-Weiß Wallersdorf wurden sie Erster ihrer Gruppe, da Wallersdorf ebenfalls ein Spiel verlor und die Hengersberger Jungs mehr Matchpunkte errangen.

Souverän wurde die fünfte Mannschaft Meister ihrer Gruppe. Maximilian Sterr und Noah Lantermann gewannen fünfmal mit 5:0 und einmal mit 4:1.

Die sechste Truppe hatte nur drei Spiele zu absolvieren, da zwei Mannschaften vor Beginn der Saison ihre Mannschaften zurückzogen. Paula Drasch, Juliane Kastl und Silvan Lorenz wurden mit 6:0 Punkten klar Erster Ihrer Gruppe.

Trainiert wurden die Kids von Carmen Lehner, Peter Deinzer, Stephan Drasch und Matthias Wiesmann.

Ein Kopf an Kopf Rennen boten sich die U10-Mannschaften vom TC Hengersberg und ESV Deggendorf, denn sie spielten gegeneinander 5:5 und gewannen jeweils alle anderen Partien. Punkt- und Matchpunktgleich lagen beide Teams an der Spitze. Allerdings konnte Hengersberg ein Satzergebnis von 108:25 vorweisen, während das ebenfalls starke Deggendorf auf 106:27 kam. Somit entschieden vier Sätze zugunsten der Hengersberger Nachwuchscracks Lorena Lorenz, Silvan Lorenz, Cosima Stangl und Sina Chowanetz über den Gruppentitel. Trainerin Carmen Lehner und Trainer Peter Deinzer waren stolz auf ihre Schützlinge.

Text und Fotos: Alexander Lehner

 

 
Das erfolgreiche U10-Team: v.v.l. Sina Chowanetz, Cosima Stangl, Silvan und Lorena Lorenz, h.v.l. Trainer Peter Deinzer und Trainerin Carmen Lehner
Das erfolgreiche U10-Team: v.v.l. Sina Chowanetz, Cosima Stangl, Silvan und Lorena Lorenz, h.v.l. Trainer Peter Deinzer und Trainerin Carmen Lehner