VEREINSKONTAKT:
Roman Preisinger
Telefon: +49 9901 3715

Kontakt

FREIPLÄTZE
Telefon: +49 9901 5669

TENNISHALLE
Telefon: +49 9901 9480240

POSTADRESSE:
TC Hengersberg
Roman Preisinger
Schreiberin 5a
94491 Hengersberg

FREIPLÄTZE:
Am Ohewehr, 94491 Hengersberg

TENNISHALLE:
Industriestr. 5, 94491 Hengersberg


Keine Chance für Herren beim Tabellenführer

5. Juli 2023 | Turnier, Herren, Damen, Jugend

Jonathan Grimm - TC Hengersberg

Jonathan Grimm

Die Herren waren am vergangenen Sonntag beim ungeschlagenen Primus der Bayernliga, TC Weiss-Blau Landshut, zu Gast und verloren bei den mit 5 Österreichern angetretenen Team mit 0.9. Die Mannschaft von Trainer Raimund Knogler spielte ohne ausländische Verstärkung.

Die Damen 2 hatten in der Landesliga 2 den TC RW Deggendorf empfangen und setzten sich mit 7:2 durch. Stefanie Baumgartner, Clara Drasch, Annette Schwiewagner-Knogler, Nicole Berger, Carolin Landl und die Doppel Baumgartner/Berger bzw. Drasch/Diana Preisinger waren erfolgreich.

Die Herren 3 (Südliga 3) spielten zu Hause gegen den TC Hofkirchen 6:3, Roman Bauer, Benjamin Reiser, Maximilian Göbl, Michael Kosinowski sowie die Doppel Bauer/Göbl und Matthias Wiesmann/Kosinowski waren die Sieger.

Die Herren 40 (Südliga 1) verloren beim TC Vilshofen 2:7, die Punkte holten Thomas Jantsch und das Doppel Christian Schmid/Thomas Gessendorfer.

Die Junioren (Südliga 3) gewannen beim FTSV Straubing 4:2 (Lucas Aigner, Roman Erlich, Aigner/ Valentin Sterr, Erlich/Kilian Auge).

Spitzenreiter in der Südliga 1 sind die Juniorinnen, sie gewannen beim TC Wallerfing/Ramsdorf 6:0 (Tamara Ritzinger, Kristina Wagatha, Carolin Landl, Cosima Stangl, Ritzinger/Wagatha, Landl/Stangl).

Ebenfalls 6:0 siegten die Juniorinnen 2 (Südliga 2) beim TC Regen (Lorena Lorenz, Laura Landl, Laura Marie Weber, Eva Zißlsberger, Lorenz/Zißlsberger, Landl/Weber).

Mit 1:5 verloren die Juniorinnen 3 (Südliga 3) gegen TSG Postmünster, den Ehrenpunkt holte Katharina Aigner.

Ebenfalls 1:5 endete die Partie der Knaben 1 (Südliga 1) gegen TC Blau-Weiß Fürstenzell, es gewann Nikita Groppler.

Die Mädchen 2 (Südliga 2) waren beim TC Michaelsbuch mit 6:0 erfolgreich (Cosima Stangl, Anna Kröll, Hannah Göbl, Paula Drasch, Stangl/Göbl, Kröll/Drasch).

Die Bambini 1 (Südliga 1) verloren mit 0:6 gegen TC Blau-Weiß Fürstenzell.

Die Bambini 3 (Südliga 5) siegten 4:2 beim TC Michaelsbuch 2 (Johannes Sterr, Jonas Ritter, Sterr/Luca Traxinger, Ritter/Johanna Dietrich).

Die Bambina (Südliga 2) spielten 3:3 gegen den TC Aiterhofen (Carolina Schachtl, Milana Schwarz, Schachtl/M. Schwarz).

Das zweite Midcourtteam (Südliga 2) gewann 6:0 gegen den TC Hofkirchen (Johannes Sterr, Jonas Ritter, Maximilian Knogler, Rafael Lantermann, Sterr/Lantermann, Knogler/ Michael Rothneichner).