VEREINSKONTAKT:
Roman Preisinger
Telefon: +49 9901 3715

Kontakt

FREIPLÄTZE
Telefon: +49 9901 5669

TENNISHALLE
Telefon: +49 9901 9480240

POSTADRESSE:
TC Hengersberg
Roman Preisinger
Schreiberin 5a
94491 Hengersberg

FREIPLÄTZE:
Am Ohewehr, 94491 Hengersberg

TENNISHALLE:
Industriestr. 5, 94491 Hengersberg

+++ Newsticker: Samstag 24.08. ab 13 Uhr Schleiferlturnier mit anschließendem Fischwurstessen! +++

Überwiegend Siege für Hengersberger Tennisteams

23. Mai 2019 | Verein, Herren, Damen, Jugend

Die zweite Damenmannschaft empfing zum Bezirksligaheimspiel den TC Ergoldsbach und alle sechs Einzel, Clara Drasch, Annette-Schwiewagner-Knogler, Magdalena Sagerer, Katharina Wagner, Anna Schwiewagner und Diana Preisinger entschieden die Hengersbergerinnen für sich, ihr Doppel gewannen Sagerer/Schwiewagner.

Das dritte Damenteam (Kreisklasse 2) war beim TSV Natternberg zu Gast und behauptete sich mit 6:0. Luca Marie Praska, Marie Leitl, Marina Weber, Eva Gebel und die Doppel Praska/Leitl sowie Weber/Gebel siegten.

3:3 endete die Partie der Herren 3 (Kreisklasse 2) beim TC Ottmaring, erfolgreich waren Johannes Schürzinger, Jonas Bauer und das Doppel Simon Schürzinger/Bauer.

Nichts zu holen gab es für die Herren 30 (Bezirksklasse 1) beim TC Vilshofen, beim 2:7 punkteten Thomas Jantsch und das Doppel Marco Morsak/Holger Schwiewagner. Die eine Woche vorher unterbrochene Partie gegen den TC Aidenbach gestalteten sie mit 5:4 für sich, im Einzel siegten Peter Deinzer, Morsak, Schwiewagner sowie die Doppel Morsak/Schwiewagner und Deinzer/Stefan Jantsch.

Die Herren 40 (Bezirksklasse 1) waren beim TC Rotwald Zwiesel und verloren mit 4:5, Robert Weiß, Thomas Gessendorfer und die Doppel Weiß/Gessendorfer bzw. Stephan Drasch/Fritz Meier siegten.

Mit 8:1 bezwang das Bezirksligateam der Herren 50 den TC Eugenbach, Roman Preisinger, Siegfried Sterr, Robert Alfery, Johann Franziszi, Johannes Grimm und die Doppel Sterr/Grimm, Martin Nyikos/Franziszi sowie Alfery/Harald Irlesberger sorgten für das klare Ergebnis. Mit 3:6 mussten sich der Herren 50 II (Bezirksklasse 2) beim TC Teisnach geschlagen geben, Hans Edmeier und Rainer Gebel waren in ihren Einzeln sowie zusammen im Doppel erfolgreich.

Die Bezirksligatruppe der Junioren empfing den DJK-TC Büchlberg und behauptete sich mit 4:2. Christian Zißlsberger, Roman Bauer, Marius Braun und das Doppel Zißlsberger/Bauer waren erfolgreich. Die Junioren 2 waren in der Kreisklasse 1 beim SC Mainburg zu Gast und kehrten mit einem 6:0-Sieg heim. Marco Moser, Tizian Heigl, Lukas Grabner, Anton Erlich und die Doppel Heigl/Grabner bzw. Moser/Erlich ließen den Gegnern keine Chance.

Ebenfalls mit 6:0 gewannen die Juniorinnen ihr Bezirksligaduell beim TC Pfarrkirchen, Carmen Lehner, Magdalena Sagerer, Katharina Wagner, Hannah Brandl sowie die Doppel Lehner/Sagerer und Wagner/Brandl waren hierfür verantwortlich. Mit einem 3:3 kehrten die Juniorinnen 2 (Bezirksklasse 1) vom SV Salching zurück, Anna Schwiewagner und Luca Marie Praska bezwangen ihre Einzelgegnerinnen und gewannen zusammen ihr Doppel. Die Juniorinnen 3 (Bezirksklasse 1) waren beim SV Konzell zu Gast und siegten mit 6:0. Erfolgreich waren Julia Doppelhammer, Melanie Weber, Eva Zißlsberger, Anna Stadler und die Doppel Doppelhammer/Zißlsberger sowie Weber/Stadler.

Die Knaben (Bezirksliga) empfingen den TC Künzing und konnten sich mit 4:2 durchsetzen. Christoph Größl, Jannik Rummler und beide Doppel (Benjamin Reiser/Rummler, Größl/EliasBatzelsperger) sorgten dafür. Die Knaben 2 (Bezirksklasse 1) verloren mit 0:6 beim TC Zwiesel, ebenso verloren die Mädchen (Bezirksklasse 1) beim TC Rotwald Zwiesel.

Die Bambini 3 (Kreisklasse 2) verlor zu Hause 2:4 gegen den TV Niederwinkling, Kilian Auge gewann sein Einzel, im Doppel waren Lucas Hüttmann/Robin Westphal erfolgreich.

Das U10-Team (Kreisklasse 2) siegte beim TC Schöllnach 8:2, je zweimal punkteten im Einzel Maximilian Sterr, Paula Drasch und Noah Lantermann, einmal gewann Cosima Stangl und im Doppel waren Sterr/Lantermann efolgreich. Die erste U8-Mannschaft verlor mit 1:4 gegen den TC Schönberg, Alina Schwarz konnte gewinnen. Mit 3:2 siegte das dritte U8-Team gegen den TC Vilshofen, Lukas Ritter holte zwei Einzelpunkte, den dritten Punkt steuerte Daniel Boewer bei. Mit 0:5 verlor die vierte U8-Truppe gegen DJK-TC Büchlberg und die fünfte U8-Mannschaft musste sich mit 2:3 dem TC Glückauf Kropfmühl geschlagen geben.

An diesem Wochenende finden folgende Heimspiele statt:

Freitag, 24.05.2019: 15 Uhr: Junioren 2 gegen TC Rot-Weiß Landshut, Bambini 2 gegen TC Wallerfing-Ramsdorf; 16 Uhr: U10 gegen TC Lallinger Winkel
Samstag, 25.05.2019: 9 Uhr: Juniorinnen gegen TC Osterhofen, Juniorinnen 2 gegen TSV Metten, Mädchen gegen TC Regen; 14 Uhr: Herren 30 gegen TSV Wegscheid, Herren 50 gegen TC Ergolding
Sonntag, 26.05.2019: 10 Uhr: Damen Landesliga gegen TC Rot-Weiß Eschenried, Damen 2 gegen TC Pfarrkirchen; 15 Uhr: Herren 3 gegen TC Lallinger Winkel.

Alexander Lehner